Junge LandFrauen Rückblick 2016

27. Februar und 5. März

 

Der erste Nähkurs "Do-it-yourself" fand im DGH Groß Eilstorf statt. Unsere Referentin, Ute Warnecke hatte sogar ihre Stickmaschine dabei und jeder der wollte, konnte sich seinen Namen sticken lassen.
Für unsere Mittagspause brachte jede Näh-Fee eine Kleinigkeit für das „Büffet von allen für alle“ mit.
Am Ende des Tages hatten wir einen tollen Nähtag mit vielen tollen genähten Kleinigkeiten, Oster-Häschen, Taschen und vieles mehr...
Weil der erste Kurs so ausgebucht war, entschieden wir uns für einen 2. Nähkurs im DGH Groß Eilstorf.

 

 

3. April

 

Mit den Worten „Wir sind überwältigt, mit so vielen Anmeldungen haben wir nicht gerechnet“ eröffnete Isabell Egerding den Kennenlern-Brunch der Jungen Landfrauen des Kreisverbandes Fallingbostel. Die 2015 gegründete Gruppe lud zu einer Kombination aus Kennenlernen, gemeinsamem Frühstück und einem Vortrag zum Thema „Harmonie unter einem Dach – vom Leben, Lachen und Lieben mit den (Schwieger)-Müttern“ ein und lockte 80 Junge Frauen in das Hotel Luisenhöhe.

 

22. Mai

 

Mit knapp 50 Jungen Landfrauen erkundigten wir den Hamburger Kiez.
Nach ausgiebigen Sekt und super Stimmung im Bus, bekamen wir unsere geführte Tour mit zwei wirklich tollen Tourguides.
Nach dem gemeinsamen Abendessen konnte jeder den Rest des Abends selbst frei gestalten und so einiges auf dem Kiez sehen und entdecken.

 

 

22. Juni

 

Als Midsommerfest werden die Feierlichkeiten zur Sommersonnenwende bezeichnet. Unser Midsommer fand in Hünzingen bei Nina Quade im idyllischen Garten statt. Es war der Sommerkochkurs mit dem Thermomix. Bei strahlender Sonne, guter Laune und 20 Jungen Landfrauen, probierten wir die neusten Sommerrezepte aus. Jeweils 5 Mädels in einer Gruppe bedienten einen Thermomix. Überall hörte man das typische Geräusch des Thermomixers: Dielidieeeee…Dielidieeeee… Nachdem jede Gruppe ihre Rezepte tischfertig hatte, gab es ein großes Buffet von kalte Rotebeete-Suppe, Curry-Bananen-Sauce, Ruck- Zuck- Schokomousse bis hin zum Partybaguette. So entstand ein kunter buntes Buffet, mit vielen neuen Rezept Variationen. Als Gastgeschenk bekam jeder noch ein Rezepte-Heft, selbstgemachten Rhabarber-Limetten-Sirup und selbstgemachtes Kräutersalz. Natürlich, madeby Thermomix.

 

 

9. Oktober

 

Frauenpower am Sonntag!
9. Oktober, fanden unsere beiden Seminarkurse „Alles Paletti“ – „Weinregale aus Paletten bauen“ statt. Die erste Gruppe fing morgens mit einem gemütlichen Frühstück an. Nach guter Stärkung, ging es in die Werkstatt. Hierzu erklärte Carsten Kayser uns kurz, die Bauanleitung, was zu beachten ist und wenn was ist, er kann helfen. Die Werkstatt war voll mit Mädels, Sägespänen, Hühnergegacker und zum Schluss mit vielen selbstgemachten Weinregalen in jeglicher Ausführung.
Nach dem Mittag kam die zweite Gruppe. Auch hier hatten wir zum Schluss viele tolle Weinregale in unterschiedlichen Ausführungen.

Und noch viele Veranstaltungen folgen… Wir freuen uns auf Deine Anmeldung